Author Topic: Server authentications probleme  (Read 2949 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Kamikazze_N1

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 2
  • l33tp0intz: +0/-0
Server authentications probleme
« on: October 30, 2011, 06:07:36 AM »
Hallo,

ich habe ein problem, unzwar kann ich nicht auf die MWLL server joinen da immer dan steht:

Server authentication Failed (3)

ich weis zwar durch diverse theads hier das man den CD-Key manuel nochmal über die CD unter Tools CD-Code.exe nochmal eingeben kann wenn man vorher den profielordner von crysis löscht. Ich besitze die Crysis maximun edition wo Crysis / Crysis warhead / Crysis wars jeweils als CD dabei ist.Um aber die  server auf Crysis wars benutzen zu können muss man den CD-Key von Crysis Warhead verwenden. Nun die server sind bei Crysis Wars registriert nur nicht die der MWLL Mod 0.5.2, da mir dort wie oben beschrieben der zugagen aufgrund von fehlender authenticiatin verweigert wird. Ich hatte auf der Crysis Wars CD geschaut ob es dort ebenfalls diesen tool ordner zufinden sei wo man den Key erneut senden kann, dem war aber nicht so.


Folgende Programme (reihnfolge) sind Installiert:
1.Crysis Wars
2.Crysis Wars patch 1.5
3. Mod 0.5.0 mit den beiden patches 0.5.1 und 0.5.2
4. Server autheticiation der cysis Wars server durch den crysis warhead CD-Key

Noch eins,
Crysis Warhead und Crysis Wars haben nichts gemeinsam da es zwei eigenständige programme sind,doch um Crysis Wars zu benutzen musste ich den warhead key verwenden.

Offline Hanse_Davion

  • Recruit
  • *
  • Posts: 56
  • l33tp0intz: +2/-0
  • also known as Dante
Re: Server authentications probleme
« Reply #1 on: October 30, 2011, 07:14:30 AM »
Die Erfolgsversprechendste Methode lautet:

Warhead + Wars installieren und Patchen
Wars ohne Mods starten und auf einem Server joinen, der nur mit Key funzt.
Sollte das problemlos funktionieren, kannst du den Mod installieren und loslegen.
Inzwischen ist es schon ein bissel Tricky einen Server zu finden, der noch nich gecracked ist.
Ich hoffe dies hilft dir weiter.
Hatte selbst sehr lange mit meinem Key Probleme und viel Ärger mit dem EA Support.

Offline Spooky

  • Living Legend
  • *******
  • Posts: 3651
  • l33tp0intz: +158/-37
  • my little pwny
Re: Server authentications probleme
« Reply #2 on: October 30, 2011, 10:44:27 AM »
Warhead brauchst du n icht installieren. Es gibt auf der Retail CD/DVD ein Tool, um den CD Key in der Registry zu ändern bzw. zu setzen. Stelle also damit erstmal sicher, dass der CD Key korrekt eingegeben ist. Dann teste wie Hanse_Davion erwähnt hat einen normalen Crysis Wars Server mit aktiviertem Punkbuster.

Offline Hanse_Davion

  • Recruit
  • *
  • Posts: 56
  • l33tp0intz: +2/-0
  • also known as Dante
Re: Server authentications probleme
« Reply #3 on: October 30, 2011, 02:46:55 PM »
Oh stimmt ja. Warhead ist ja völlig Wurst.

Es war eine lange Nacht.  :)

Offline Stahlseele

  • Living Legend
  • *******
  • Posts: 4585
  • l33tp0intz: +86/-6
  • 2nd Level TechSupport Agent(BOFH)
Re: Server authentications probleme
« Reply #4 on: October 30, 2011, 10:32:31 PM »
Das is dummererweise eine bekannteres Problem.
Crysis/Wars speichert den Schlüssel falsch in der Registry.
Man gibt ihn ein mit Bindestrichen. In der Registry steht er dann leider gern mal OHNE Bindestriche.
Damit ist der Key FALSCH und die Authentifizierung schlägt fehl!
Irgendwo hier auf dem Forum gibt es auch eine Anleitung, wie man das Problem beheben kann, aber ich kann sie nicht finden <.<
'any kind of discussion of randomness ALWAYS WILL EQUATE to being able to critically hit a mech's reactor by firing a micro beam laser while facing 80 degrees to the side, shooting the ground, which would cause a random explosion which would randomly crit his entire team's reactors which would randomly cause the server itself to explode which would randomly generate a strange quark which would randomly hit the earth and randomly randomness randomfapp the shit fapp random!'
------------------------------
CPU: Intel Xeon i7 4820k
Memory: GSkill 2x8Gb DDR3 1333Mhz
Video: Inno 3D iChill GeForce GTX 780Ti Black Accelero Hybrid
H/SDD:Samsung Series 830 256GB/512GB, 1x WD Caviar Black 1TB, 1x WD Caviar Green 3TB
Monitor: 2x24" Widescreen 16:9 1920x1080 native resolution
Win7Ultimate64

Offline Kamikazze_N1

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 2
  • l33tp0intz: +0/-0
Re: Server authentications probleme
« Reply #5 on: October 31, 2011, 05:29:47 AM »
Ok,

erstmal danke an alle für eure info.
mein problem bestand darin das der key den ich eingegeben hatte falsch war also falsch geschrieben von mir und als ich einen crysis wars server ausprobiert (Eingelogt) hatte kam ich trotzdem rein weil der nicht unter punkbuster ausgeführt wurde.  Nachdem ich aber wie hier erklärt wurde nochmal versucht hatte einen server auf cyrsis wars zu öffen der aber diesmal mit punkbuster ausgeführt wurde, kam eine meldung das mein key nicht korrekt sei, so das ich ihn diesmal richtig eingeben konnte.
Ich versteh aber trotzdem nicht warum mir nicht eine meldung mitgeteilt wurde schon am anfang das der key den ich eingegeben hatte nicht korrekt gewesen ist. Ich hätte mir so dieses theater erspart. Nun gut alles geht wieder und ich kann mechs schrotten. !!!  ;)

Offline Der Templer

  • Recruit
  • *
  • Posts: 119
  • l33tp0intz: +7/-0
  • The Lyrian Commonwealth shakes u baby!
Re: Server authentications probleme
« Reply #6 on: October 31, 2011, 07:40:54 AM »

  Hi ich habs einfach mal so rein kopiert:
 
   1. First of all please go to "..\My Documents\My Games\" and delete the whole "Crysis" folder.
   2. On the Crysis DVD please open the folder "Tools" and double click on "Crysis_code.exe".
   3. If you have the download version you can find the .exe file here: C:\ProgramData\Electronic Arts\EADM\cache\{number}\crysis_seX\tools
   4. In the case you do not find the file use the windows search tool. Make sure you search in hidden folders as well and search for "Crysis_code.exe".
   5. Re-Enter your CD-Key in capital letters and click "OK" afterwards.
   6. If you launch the game now everything should work as intended.
Alternative wäre in der Registry nach dem Crysiseintrag suchen und die Bindestriche manuell nachtragen
 HKEY_CURRENT_USER\\Software\\Electronic Arts\\Electronic Arts\\Crysis Wars\\ergc
 xxxx-xxxx-xxxx-xxxx

Nach jedem 4.Zeichen einen - eintragen dann sollte es gehen.......   bei mir gehts auch so, aber ich habe die cd...... ::)

Mit dem Wunsch geholfen zu haben....