Author Topic: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns  (Read 2628 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline TW-Geist

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 15
  • l33tp0intz: +5/-2
MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« on: January 16, 2013, 08:15:53 PM »
Keine Ahnung mehr wer mir MWLL empfolen hat.  ???
Ich weiß aber noch das es das Jahr 2009 und die Beta 0.2.1 war. Vielleicht auch schon 0.2.2 bin nicht ganz sicher.  ::)
Aber, es hatte eindeutig Spaß gemacht mit einem ganz anderem Spielkonzept zu zocken als der Übliche Egoshooter einheits Quark.  ;)

Wärend es bei MWLL ein kurzweiliger Balancefehler war mit einem Schuss einen Gegner platt zu machen, ist dies das beknakte Rezept von COD 1-4, BF 1-3 und Co.
Das macht MWLL zu etwas GANZ besonderem.
Die Strategie liegt plötzlich im Detail, verglichen mit anderen Egoshootern die garkeine Strategieelemente haben.  ;D
Aber der Beste BF Spieler würde wohl zweifelsohne den Arsch bei uns vollgeschossen bekommen.  ;D
Hinzu kommt das Mechwarrior eine uralte Saga ist und wir warscheinlich die älteste Gemeinschaft der Welt haben. :-D

Es war echt super zu sehen wie von einem Update zum nächsten das ganze Spiel immer weiter gewachsen ist.
Neue Mechs, Panzer und Luftfahrzeuge kamen hinzu, es wurden neue Karten gebaut und Kleinigkeiten verbessert.
Mal war es schlechter und mal war es besser.
Und bei al dem Fluchen das doch alle doff sind nur man selber nicht, bleibt einem nur zu sagen: Es war schön.  :)
Natürlich nicht wenn sich die Frontlinie so schnell verschiebt das man mit dem Hover alleine vor 3 MK2 steht.  :o
Oder mitten in der Wüste, weit von jeglicher Dekung aus dem Nichts 8 Salven LRM20 gleichzeitig auf einen niederregnen.  >:(
JAAA da gabs wirklich nicht ganz so schöne Momente.  :(

WAS aber eines der echt schönen Momente waren sind die risiegen Level.
In ihrer Schönheit unerreicht und absolut voll mit Mechwaarrior Atmosphäre.
Wer gern die Romane ließt wird vieles weidererkannt haben, und Ich der nicht einen gelesen hat  :-[ ,hat sich trotzdem wie blöd gefreut  ;D

Na wenigstens sehe ich die alten Säcke aus der Fangemeinde und glaube deshalb wirklich nicht das mit MWLL wirklich schluß und alles nur noch auf MWO fixiert ist.  :P
Und das volgenden Gründen:
1.: Ich habe nie einen Mech-Roman gelesen war aber so begeistert das ich einen Mech aus Papier gebaut habe und meinem Bruder zu Weihnachten schenkte.
2.: Ich, mein Bruder und edliche andere zockten selbst bei wochenlangen Pausen in den letzten 4 Jahren mehr MWLL als alles andere.
3.: Ich muss mir noch so ein Schachspiel mit Mechfiguren kaufen und endlich mal einen kleinen Metall-Mech mit E-Motoren bauen.

Mal ne Frage MWO ist BÄHHHH für mich.
Waren die ganzen Erweiterungen in der 0.7 eine art Abschiedgeschenke für uns?
Sind ja angeblich viele der MWLL Programmierer zu MWO gewechselt.

Offline Schnitzelwagen

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 1
  • l33tp0intz: +1/-0
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #1 on: January 16, 2013, 09:58:24 PM »
Es sieht so aus, als ob MWLL eine Entwicklungspause einlegt, wenn ich den Text richtig verstanden habe, echt verdammt schade,
aber hoffentlich hauen die MWLL Devs drüben im MWO-Lager mal richtig auf die Kacke damits in die richtige Richtung geht!

Aber eigentlich habe ich mich hierfür gerade im Forum angemeldet:

Tausend Dank für Eure bisherige Arbeit, es freut mich zu sehen, wozu sich MWLL seid 0.3 entwickelt hat, ihr könnt wirklich richtig Stolz sein!
Echt Wahnsinn welch eine Vielfalt in jeglicher Hinsicht in eine einzige "MOD" (!!!) passt!


Sooo, dann wird 0.7 mal in vollen Zügen genossen, mit dem neuen HUD und dem neuen Kampfmaterial wird sich erstmal tüchtig zusammengekloppt!
Bis dann, auf dem Schlachtfeld!

PS: Echt klasse was aus den Ultra-ACs geworden ist  :-)

Offline Spooky

  • Living Legend
  • *******
  • Posts: 3650
  • l33tp0intz: +158/-37
  • my little pwny
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #2 on: January 16, 2013, 10:39:05 PM »
Es sieht so aus, als ob MWLL eine Entwicklungspause einlegt, wenn ich den Text richtig verstanden habe

Nein, die Entwicklung wird eingestellt (von Hotfixes abgesehen).

Offline TW-Geist

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 15
  • l33tp0intz: +5/-2
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #3 on: January 17, 2013, 01:56:52 PM »
Finde es zwar sehr schade das Spooky alle Hoffnungen einäschert wie der Kernbruch eines Atlas  :'( aber man sieht sich ja auf dem Schlachtfeld wieder  :P
Und das ist eigentlich der einzigste Trost den Wir haben.
Es gibt immernoch alle Server, es werden noch immer patches herausgebracht und solange die Anzahl an Mitspieler online ist und dementsprechend der Enthusiasmus ungebrochen, kann niemand MWLL wirklich als Tod sagen.
Außerdem wissen Wir ja das die Todgesagten länger (MWLL ewig 8) ) leben.  ;D
Und daher würde ich sagen ich habe in meinem ersten Post etwas überreagiert, als wenn Jetzt alles auf einemal vorbei wäre.  :-[
Aber da sieht man wenigstens wo das Herz schlägt  ;)
Das gibt jetzt aber Karma-punkte  ;D

Offline Ingrater

  • MWLL Lead Coder
  • Project Director
  • Star Colonel
  • *
  • Posts: 1292
  • l33tp0intz: +136/-0
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #4 on: January 17, 2013, 09:27:02 PM »
Sind ja angeblich viele der MWLL Programmierer zu MWO gewechselt.

Nicht ein einziger Programmierer hat zu MWO gewechselt. Nur ein Concept-Artist hat ins MWO Tea gewechselt.
Es war kein Abschiedsgeschenkt, wir haben einfach versuch so viel wie mögich noch fertig zu kriegen.

MFG Ingrater
There comes a point where the talking must stop, and people have to do actual work.

Offline TW-Geist

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 15
  • l33tp0intz: +5/-2
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #5 on: January 19, 2013, 01:26:27 AM »
Erst mal ganz herzlichen Dank für die Antwort, habe mich wirklich riesig darüber gefreut  :D
Da möchte ich bei dieser Gelegenheit gleich mal Danke für eure Mühen sagen die ihr euch über al die Jahre gemacht habt.  ;)
Danke für die immer schöner Grafik des Huds.  :)
Danke für die vielen schönen Level die ihr und die Gemeinschaft gebaut habt.  :)
Danke für die vielen Mechs die ihr mühevoll in die Cryengine gebaut habt.  :)
Danke für die stark verbesserte programmierung das es nur noch so wenige Spielabstürze gibt.  :)
Danke für die Jahrelange Freude mit der ihr diese eure Begeisterung für das Mechwarrior-Universum ausgelebt habt.  :)
Danke für die Jahrelange Freude die ihr allen Spielern und Fans von Mechwarrior gemacht habt.  :)
Danke für die Tatsache das es MWLL dank euch überhaupt gibt.  :)

Ach und ganz großes Danke für die ehrliche Antwort, da sieht man das auch Ihr sehr unzufrieden mit der Sache seit.
Und da Not ja bekanntlich erfinderisch macht, glaube ich wirklich nicht das bei MWLL für immer und ewig das letzte Wort gesprochen ist.   >:(
Ich z.B. überlege wie Ich als "Abschiedsgeschenk" meinen kleinen Beitrag leisten kann.  :P
Ich kann mich einfach nicht von dem Gedanken lösen ein Video auf YouTube zu machen: -MechwarriorOnline VS Mechwarrior Living Legions-
Kann aber beim besten Willen wirklich nicht für eine unparteiische Sichtweise garantieren. ;D
Das selbe oder ähnliche "Abschiedsgeschenke" darf ruhig jeder machen der das hier liest.  8)
So ich gehe jetzt Spooky suchen und erlegen.  ;D

Offline Spooky

  • Living Legend
  • *******
  • Posts: 3650
  • l33tp0intz: +158/-37
  • my little pwny
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #6 on: January 19, 2013, 01:40:27 AM »
So ich gehe jetzt Spooky suchen und erlegen.  ;D

Meh ;).

Wird leider nur mehr selten oder gar nicht mehr möglich sein, komme mit dem neuen HUD leider gar nicht zurecht :(. Aber wenn ich doch mal im Spiel bin, wirst du mich ziemlich leicht erlegen können ;P.

Offline TW-Geist

  • Bondsman
  • *
  • Posts: 15
  • l33tp0intz: +5/-2
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #7 on: January 19, 2013, 06:01:24 PM »
Also wenn du auch als Spooky bei MWLL antritts und heute Nachmittag in der Arena warst kann ich nur volgendes sagen:
"Sarkastisches - Haha" habe noch nie so gelacht!  :P
4 mal haste mich platt gemacht und bist fast 10 Minuten auf Platz 1 mit 15K Punkten rumgelaufen und ich auf Platz 2 nur mit 4K.  :o
Also von leicht erlegen kann nicht die rede sein wenn ich fast eine halbe Stunde brauche um dich endlich von deinem Thron zu stoßen.  ;)

Offline Spooky

  • Living Legend
  • *******
  • Posts: 3650
  • l33tp0intz: +158/-37
  • my little pwny
Re: MWLL - Meine 4 Jahre des ärgerns, des freuens und des ärgerns
« Reply #8 on: January 19, 2013, 07:19:39 PM »
Hehe, ja in der Runde hatte ich cl_free_reticle_independent = 1 ausprobiert ;).